Shop Name
    

Wichtige Bettwäsche II [19.Jan]

     
        

 19.Jan 2015

    

 Keine Kommentare vorhanden

        
     
       
 

Im letzten Beitrag haben wir erfahren, dass die Bettwäsche Nacht für Nacht ganz schön lange im Einsatz ist – entsprechend hoch sind die Anforderungen, die sich ergeben. Die wichtigste Funktion der Wäsche ist der hygienische Schutz der Zudecke und des Kissens. Dazu muss das Gewebe in der Lage sein, die Feuchtigkeit, die wir im Schlaf abgeben, zuverlässig aufnehmen zu können. Gleichzeitig soll diese Feuchtigkeit auch wieder schnell an die Umgebungsluft abgegeben werden, damit das Schlafklima in der Betthöhle (unter der Zudecke) nicht zu feucht wird und damit die Nachtruhe beeinträchtigt wird. Hier bieten sich atmungsaktive Gewebe und Stoffe aus Baumwolle am besten an.  Auch wichtig ist die Haptik des Materials. Generell sollte Bettwäsche aus angenehm weichem, feinen Stoff bestehen, damit sich der Schläfer darunter wohlfühlen kann – hier entscheidet maßgeblich die Qualität des verwendeten Garns den Ausfall der fertigen Bettwäsche. Eine Garnitur um 25 € kann nie die Feinheit einer Wäsche zum Preis von 100 € haben – machen sie mal den Vergleichstest! Nicht für jeden ist ein gegebener Stoff grob – hier gibt es viele individuelle Feinheiten, die man kennen und beachten muss.

 

         

Angebote

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Der Newsletter kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto abbestellt werden.

Hersteller